SMTP-Mailversand am Konica Minolta bizhub C3350 nicht möglich wegen Authentication-Failure

Wer Probleme mit dem Mailversand der Scan2Mail Funktion an einem Konica Minolta C3350 hat, weil die Authentifizerung fehl schlägt, dem sei folgendes gesagt:

Achtung, haltet euch fest: Der Benutzername für die SMTP Authentifizierung muss ganz unten in das Feld

Kostenstelle

eingetragen werden – zumindest bei folgendem Firmware-Stand:

ROM-Version Controller A3GN30G0851-W99
ROM-Version Druckeinheit A3GN0Y00050G002100
Boot-ROM-Version A3GN99G0100-999
ROM-Version Panel A3GN02G0152-999
ROM-Version Scanner A3GN23G0102-999
ROM-Version Faxplatine A6ED40G1201-999

Der Eintrag E-Mail-Adresse des Gerätes ist NICHT der Benutzername der Authentifizierung!

Das ganze konnte ich nur herausfinden, weil ich auf dem Mailserver den Eintrag im Logfile entdeckt hatte, als ich verzweifelt nach Fehlern gesucht habe, und Scan2Mail einfach nicht funktionierte und ich im Logfile sehen konnte, dass die Authentifizierung fehl schlug. Das Gerät selbst sagt ja leider nichts auser “FEHLER” im Auftragsverlauf.

Der Verantwortliche bei KonicaMinolta hat Glück, dass ich seinen Namen nicht kenne, ich würde ihn jetzt sonst vermutlich töten!

Es ist so ätzend, dass wir Admins die schlampige Arbeit der Produktentwicklung immer und immer wieder aussbaden müssen.

Ich möchte nicht wissen, wieviele Admins das schon Stunden an Lebenszeit gekostet hat. Ein trauriges Zeugnis von KonicaMinolta, auch dass sie es immernoch nicht geschafft haben bei dem Gerät einen “Test-Button” einzubauen, sodass man den Versand von der WebGUI testen kann…..

5 2 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Mustermann
1 Jahr zuvor

Das hat mir wirklich den Tag versüßt. Hatte heute 2 Stunden vergeblich versucht SMTP einzurichten. Jetzt ist es mir klar. Vielen Dank für diesen Beitrag!

Philipp
10 Monate zuvor

Ich weiß gar nicht wie ich dir danken soll !!! Ich (seit 10 Jahren Informatiker) habe schon meinen Job in Frage gestellt … Über eine Stunde versucht diesen Drucker zum “mailen” zu bekommen … Tausend Dank !

2
0
Would love your thoughts, please comment.x