Totimpfstoff oder mRNA – was ist besser? Wer sagt die Warhheit?

Die Schwierigkeit, die man heute als selbstdenkendes Individuum mit Zugriff auf das Internet hat, ist, dass man viele Informationen aus unterschiedlichen Quellen ziemlich schnell finden und vergleichen kann! Wieso das ein Problem ist mag sich jemand jetzt vielleicht fragen. Naja, das Problem, dass dabei entsteht, ist, dass man ziemlich schnell Widersprüchliche Aussagen zu fast jedem Thema finden kann und in’s Grübeln gerät: Wem soll man glauben? Wer hat die seriöseren Quellen, welcher Artikel macht einen weniger polarisierenden Eindruck und hat einen neutraleren Geschmack?

Während einer kurzen Recherche zum Totimpfstoff VLA2001 des Pharma-Konzerns Valenza bin ich auf folgende beiden Artikel gestoßen:

https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Corona-Impfung-Totimpfstoff-mRNA-oder-Vektorimpfstoff,corona9064.html

https://www.hna.de/gesundheit/corona-impfung-impfstoff-totimpfstoffe-vorteile-nachteile-nebenwirkung-symptome-china-tn-91102047.html

Die Artikel sind im Abstand von einem Tag erschienen. Beide Artikel sind auf Websites veröffentlich worden, die ich erst einmal als seriösen bezeichnen würde.

Greift man mal eben zwei der Sub-Headlines heraus, wird ziemlich deutlich was ich mit Widerspruch meine!

Totimpfstoffe wie Valneva bergen höheres Risiko für Nebenwirkungen

versus

Corona-Vakzine: Nebenwirkungen bei Totimpfstoffen eher selten

Spannend dabei ist, wie hier BEIDE Headlines ziemlich vage formuliert sind. Mit Ausdrücken wie “eher selten” und “bergen höheres Risiko für” legt man sich ja nicht fest und sagt nicht “folgende Tatsache wurde nachgewiesen”. Weder der eine, noch der andere Artikel wirkt auf mich entsprechend neutral und es fällt mir schwer zu entscheiden, wem man was und warum glauben soll. Beweggründe von Menschen können sehr vielseitig sein – Geld ist für vermutlich die meisten Menschen einer der motivierendsten Einflussfaktoren. Dieses Wissen macht es oft noch schwieriger sich zwischen A und B zu entscheiden.

Für eine tiefergehende Hintefragung der Aussagen, Untersuchung der Quellen fehlt mir im Moment leider die Zeit. Die Entscheidung muss ich entsprechend aufschieben.

…to be continued…

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x